Innovalia Metrology präsentiert seine “Advanced Metrology” Technologie an der IMH

 

Während eines dreistündigen Workshops präsentierte Innovalia Metrology, die messtechnische Einheit der Innovalia Gruppe, im IMH, M3 Hybrid, eine einzigartige Lösung, die dank ihrer fortschrittlichen Messtechnik geboren wurde. Dank der Technologie am IMH hat Innovalia Metrology Profis nicht nur in Messwerkzeugen und -techniken, sondern auch in Technik und digitaler Messtechnik geschult.
Der Einsatz messwerter Ressourcen, Methoden und Prozesse ist für die Industrie von entscheidender Bedeutung, um das Produktivitäts-, Qualitäts- und Effizienzniveau zu erreichen, das in den heutigen Märkten gefordert wird. Nur das, was gemessen werden kann, kann verbessert werden, und die Messtechnik ist die Disziplin, die das Wissen und die Umsetzung dieses Konzepts zusammenführt. Industrielle Messtechnik ermöglicht es, genaue Informationen und Kenntnisse über industrielle Produkte und Prozesse zu erhalten, so dass wir sie kontrollieren, verbessern und optimieren können.
Innovalia Metrology hat während dieses Workshops die Schulungen zu M3 Hybrid für Fachleute aus dem Bereich angeboten, die komplette Metrologie-Lösung, die es uns ermöglicht, über digitale Messtechnik zu sprechen, dank der Kombination von Optiscan und M3Software. Die Integration dieser beiden Technologien führt uns dazu, über die Digitalisierung von Prozessen zu sprechen. M3 Hybrid ist das Ergebnis jahrelanger Erfahrung und Innovation und bietet auch die Möglichkeit, den Messprozess dank M3 Software zu vereinfachen, die geschaffen wurde, um Daten auf einzigartige Weise zu erfassen und zu verarbeiten und dank seiner perfekten Anpassung an Optiscan digitale Kopien unserer Teile, wir sind in der Lage, sie an jedem Ort oder zu jeder Zeit wiederholt zu messen, was uns dazu führt, über digitale Messtechnik zu sprechen und uns dem Konzept der Nullfehlerfertigung zu nähern.

Dank einer Echtzeit-Demo mit einem KMG-Spark hat Innovalia Metrology den Teilnehmern die Technologie und das Know-how vermittelt, die es ermöglichen, M3Hybrid als digitale Messlösung zu katalogisieren. Mit diesem ständigen Engagement für die Ausbildung investiert Innovalia Metrology weiterhin in Talente, Wissen und eine gebildetere, digitalere und autonomere Branche.