Metromeet 2019 geht nach einer dreitägigen Konferenz zu Ende, bei der die wichtigen Vertreter der Industrie gemeinsame Entwicklungen und Ideen der Metrologie eingebracht haben

Während dem dreitägigen Event hat die Internationale Konferenz zur industriellen Metrologie reale Anwendungen der intelligenten Metrologie, Advanced Instrumentation, Kalibrierung, Metrologie und Industrie 4.0 und new Dimensional Metrology Solutions diskutiert.
Metromeet hatte auch einen ganz besonderen Gast: Sara García war Metromeet 2019 Ehrengast, zweimalige Meisterin der spanischen TT-Rallye (2016 und 2017), die zukünftige Teilnehmerin an Dakar 2019 und als erste Frau, die Dakar in Malle Moto absolviert. Sara teilte aus einer anderen Perspektive den Wert von Metrologie und Qualitätsmanagement in einem der wettbewerbsfähigsten Sektoren. Metromeet hat auch einige der führenden Unternehmen des Bereichs begrüßt, wie z.B. die Sponsoren der Konferenz: Innovalia Metrology, Renishaw, LMI Technologies, CIN Advanced Systems, Faro und Zeiss.
Metromeet schaffte es, die wichtigsten Führungskräfte der Unternehmen mit einer größeren internationalen Projektion wie Innovalia Metrology, Autodesk, Zeiss, Capvidia, Renishaw, Tekniker, Novo Nordisk, Creaform, Prostep, CEA, Faro oder Topsolid zu versammeln. Vertretet waren auch die wichtigsten Institutionen wie die PTB, MTC, Nottingham University, Regionale Directorate of Legal Metrology in Romania, the Advanced Forming Research Center, the University Antwerp oder the National Metrology Scientific Center Institute of Metrology in der Ukraine
Die Konferenz hat sich mit einigen der Herausforderungen befassen, vor denen Unternehmen heute stehen, wenn es darum geht, die Vorteile der Einführung intelligenter Messtechnik zu bewerten. Themen wie vorausschauende Wartung oder Interoperabilität werden für Unternehmen, die suchen, wie man den Sprung in eine digital optimierte Produktion schaffen können, entscheidend sein. Die Veranstaltung bat die Möglichkeit, Technologie, Lösungen und Anwendungen in einem industriellen Umfeld zu verbinden und zu entdecken.
Metromeet 2019 endete mit einem einzigartigen runden Tisch von Toni Ventura, dem CEO von Datapixel, Jesús de la Maza, Präsidenten der Gruppe Innovalia, Lorenzo Carli, Vorstandvertreter von der Konferenz und Novo Nordisk, Senior Messtechniker und Ray Admire, Präsident der DMSC Association Gemeinsam mit Alain Pfouga, Geschäftsführer der Prostep IVIP Association, und NIST-Mitarbeitern, um die Fertigungsstandards zu diskutieren.
Mehr zur Konferenz